Dienstag,
18. Dezember 2018

Links

 
 

Datenschutz


Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig.

Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.


Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten


Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Der Anbieter weist darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann.
Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen des Kontaktformular freiwillig mitteilen.
Bei Anfrage über das Kontaktformular fragen wir lediglich nach Namen und E-Mail, Telefon und Adresse
ist keine Pflichteintragung. Diese Daten werden gelöscht, sobald wir Ihre Anfrage beantwortet haben.
Die Kontaktdaten werden nicht gespeichert.



Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Kursbuchung freiwillig mitteilen.
Wir benötigen lediglich Name, Adresse, Email und Telefonnummer.
Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Kursbuchung.

Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben, es sei denn sie sind für die Vertragsabwicklung erforderlich, dabei beachten wir die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes.
Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.


Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kurspreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt. Mit Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen werden auch diese Daten gelöscht.

Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie ausdrücklich zur weiteren Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Bei einer Anmeldung am Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.


Datensicherheit
Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt über das Internet übertragen.

Die Bezahlung der Kurse erfolgt per Rechnung - wir erheben keine Kontodaten / Kreditkartendaten.

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Verwendung von Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen es uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.



Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.



Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:


Dagmar Eggerath
Langhauser Weg 29
26506 Norden
Tel.: 04931 / 9300599
info@bewusstsein-nordsee.de